zum Inhalt springen

Einstufungstests

Französisch und Spanisch

Für die Sprachen Französisch und Spanisch gibt es keine Einstufungstests mehr, hier muss das Niveau B1 durch ein offizielles Dokument (Abiturzeugnis, DELF-Zertifikat, DELE-Zertifikat, o.Ä.) nachgewiesen werden. Hier kann entweder eine beglaubigte Kopie des Zeugnisses/Zertifikates per Einschreiben eingeschickt oder persönlich vorgelegt werden. Nähere Informationen hierzu auf der Internetseite des romanischen Seminars.

Italienisch und Portugiesisch

Für die Sprachen Italienisch und Portugiesisch muss zu Beginn des Studiums ein Einstufungstest absolviert werden, sodass eine passende Zuteilung in die Kurse erfolgen kann.
Diese Tests gelten nur für Studienanfänger mit Vorkenntnissen, Studienanfänger ohne Vorkenntnisse machen keinen Test, sondern fangen direkt mit den Anfängerkursen an.

Die Einstufungstests sind obligatorisch, das heißt, ihr könnt den Test nicht durch das Einreichen eines Sprachzertifikats o.Ä. ersetzen. Wenn ihr keinen Test macht, werdet ihr automatisch in den Anfängerkurs eingestuft.

Alle Informationen zu den Einstufungstests (Datum, Uhrzeit, Ort) im aktuellen Semester findet ihr hier.

 

Sprachkurse

Sprachkurse der Universität

Die Universität zu Köln bietet, vor allem im Wintersemester, viele verschiedene Sprachkurse an.

Dies ist eine tolle Möglichkeit, andere Sprachen kennenzulernen.
Je nach Studiengang könnt ihr euch diese Sprachkurse als Studium Integrale anrechnen lassen.

Schaut doch einfach mal
bei KLIPS 2.0 unter "Philosophische Fakultät! -> "Serviceeinrichtungen" -> "Studium integrale" -> "Lehrveranstaltungen"

Berlitz-Sprachkurs

Eine weitere Möglichkeit ist, bei Berlitz Köln einen Sprachkurs zu absolvieren.
Diese werden für Englisch (Fortgeschrittenenniveau), Französisch, Italienisch und Spanisch (Grundkurse) angeboten.

Hierbei übernimmt das Professional Center pro eingeschriebenem Studierenden die Gebühren für einen Sprachkurs.

Diesen Sprachkurs könnt ihr euch ebenfalls, sofern in eurem Studiengang vorgesehen, mit 3 LP als Studium Integrale anrechnen lassen.

Weitere Informationen findet ihr hier.

Englisch- und Lateinkenntnisse

Für ein Romanistik-Studium an der Universität zu Köln müsst ihr spätestens zur Anmeldung der Bachelorarbeit die für euren Studiengang erforderlichen Latein- bzw. Englischkenntnisse nachweisen. In manchen Studiengängen können stattdessen auch Kenntnisse einer anderen modernen europäischen Fremdsprache nachgewiesen werden.
Das erforderliche Niveau für euren Studiengang könnt ihr in eurem Modulhandbuch unter "(Studien)Voraussetzungen" nachlesen.

In der Regel kann das erforderliche Englisch-Niveau durch das Abiturzeugnis nachgewiesen werden.